ENGLISH VERSION     

 Charts und Flughafeninformationen 

 VATroute 

 Events 

 Forum 

 Home
 Jetzt anmelden
 Was wir machen...
 Regeln
 SAG TV
 Mitglieder
 Staff
 VACC GER FIRs
 Forum
 Kontakt / Support
 Feedback
 Statistik
 Pressebereich
 Pilot Training Staff
 Erste Schritte
 Piloten Ausbildungs System
 Software
 Karten & Wetter
 VATroute
 Partner Airlines
 VFR
 VATSIM Piloten Rating
 ATC Training Staff
 Erste Schritte
 Software
 Das Ausbildungssystem
 ATC Solo Freigaben
 AFIS Freigaben
 VATSIM
 VATSIM Forum
 VATEUD
 Jeppesen
 Navigraph
 ifos GmbH
 AivlaSoft GmbH

Einleitung

Auch ein virtueller Fluglotse muß eine ganze Menge wissen und können, um Flugsicherungsdiesnte anbieten zu können. Aufgrund der Komplexität des Themas und des recht hohen Verkehrsaufkommens, existiert dazu ein fundiertes Ausbildungs- und Prüfungssystem, welches hier vorgestellt werden soll.

VATSIM - Struktur und Organisation

VATSIM ist, in absteigender Reihenfolge, organisiert in Regionen, Divisionen, Virtuellen Area Control Centern (vACC) und Fluginformationsregionen (FIR).
Ein VACC ist wiederum in einzelne FIRs unterteilt, die sich an ihren realen Vorbildern orientieren. Obwohl die grundlegenden Flugsicherungs Prozeduren immer gleich sind, ist ihre Anwendung in den einzelnen FIRs aufgrund lokaler Gegebenheiten und Vorschriften überall ein wenig anders. Das ist der Grund, warum die Ausbildung immer FIR bezogen ist. Sollte man während oder nach seiner Ausbildung die FIR wechseln wollen, ist das immer mit einer Art Umschulung verbunden.

Das Flugsicherungssystem

Die reguläre Ausbildung bezieht sich auf fünf Positionen mit unterschiedlichen Aufgaben.

Am Boden:

  • Streckenfreigabe (Clearance Delivery)
  • Rollkontrolle (Ground)
  • Platzkontrolle (Tower)
In der Luft:
  • An- und Abflugkontrolle (Approach / Departure)
  • Streckenkontrolle (Center)

Die Bodenpositionen lassen sich unter dem Begriff Platzkontrolle zusammenfassen. An- und Abflugkontrolle befassen sich mit dem Nahverkehr, die Streckenkontrolle mit dem Weitverkehr. So bleiben drei Gruppen von Lotsen übrig:
  • Platzkontrolle
  • Nahverkehrskontrolle
  • Weitverkehrskontrolle

Ausbildung (Praktischer Teil)

Du wirst in allen drei Gruppen in obiger Reihenfolge ausgebildet und trainiert. Die Ausbildung erfolgt in den einzelnen FIRs und wird von diesen individuell organisiert. Dazu verfügen alle FIRs über eine Anzahl sogenannter Mentoren. Für jeden Ausbildungsabschnitt wird Dir einer dieser Mentoren zugewiesen, der während dieser Zeit auch Dein primärer Ansprechpartner ist, für alle Fragen rund um Ausbildung und Training. Selbstverständlich stehen Dir auch die FIR Koordination und das ATC Training Department mit Rat und Tat zur Seite. Die meisten Fragen und Probleme sollte aber Dein Mentor lösen können.

Jeder Ausbildungsabschnitt ist gleich aufgebaut:

  • Selbststudium der entsprechenden Trainingsunterlagen und ggf. Handbücher.
  • Fragen zu diesem Studienmaterial mit dem Mentor besprechen.
  • Eine oder mehrere online Sitzung(en) auf der entsprechenden Position zusammen mit dem Mentor (training on the job).
  • Mehrere Einsätze auf dieser Position zur Wissensvertiefung und Erlangung der notwendigen Routine. (z.T. ohne den Mentor)

Rating System & ATSimTest

VATSIM hat für die Lotsen ein Rating System geschaffen. Jedes Rating ist mit einer bestimmten Position verknüpft und ist ein Indikator für den Wissensstand, der beim Inhaber des Ratings erwartet werden kann. Das nächst höhere Rating und damit die Qualifikation mit der Ausbildung fortzufahren wird durch das Bestehen einer Prüfung auf der jeweiligen Position erworben.

Die praktischen Prüfungen werden hier näher beschrieben.

Neben der praktischen Prüfung gibt es für jedes Rating eine theoretische Prüfung. Diese theoretische Prüfung wird für ganz Europa zentral durch das ATSimTest System verwaltet und ausgewertet. Dabei handelt es sich, bis auf die letzte Rating Stufe, um multiple choice Fragen. Die Auswertung des Tests erfolgt vollautomatisch, allerdings tust du gut daran den fertig ausgefüllten Fragebogen noch mal mit Deinem Mentor durchzusprechen. Ein nicht bestandener Eurotest führt immer zu einer Wartezeit, bis ein neuer Versuch unternommen werden kann.

Jedes Rating Upgrade setzt, wenn im Folgenden nichts anderes angegeben ist, einen bestandenen Eurotest und eine bestandene praktische Prüfung voraus.

Die Ratings setzen sich wie folgt zusammen:

  • Observer (OBS)
    Dieses Rating hast Du mit der Anmeldung bei VATSIM verliehen bekommen. Es berechtigt Dich als Beobachter mit der Lotsen-Software einzuloggen und zu zusehen. Dies ist sehr zu empfehlen, um sich schon mal einen Überblick zu verschaffen, wie das ganze so läuft, auch wenn man die Hälfte noch nicht versteht.

    Mit diesem Rating beginnst Du Deine Ausbildung und wirst mit Deinem Mentor zusammen im Rahmen des Grundkurses (Basic Lesson) die Bedienung der Lotsen-Software erarbeiten. Die Absolvierung des Grundkurses und der bestandene Eurotest ist Voraussetzung für das Rating "Student". Eine praktische Prüfung ist hier nicht vorgesehen.
  • Student (STU)
    Das Student Rating befasst sich mit der Platzkontrolle. Dein Mentor wird Dir in einer oder mehreren Sitzungen die Kenntnisse und Fertigkeiten zu den Positionen Streckenfreigabe, Rollkontrolle und Platzkontrolle vermitteln und diese mit Dir trainieren.
    Dieser Ausbildungsabschnitt wird mit der praktischen Prüfung auf der Tower Position abgeschlossen.
  • Senior Student (STU+)
    Das Senior Student Rating befasst sich mit der Nahverkehrskontrolle. Dein Mentor wird Dir hierfür die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln, um An- und Abfliegende Maschinen auf geordneten Bahnen zu halten.
    Dieser Ausbildungsabschnitt wird mit der praktischen Prüfung auf der Approach Position abgeschlossen.
  • Controller (CTR)
    Das Controller Rating befasst sich mit der Weitverkehrskontrolle. Kenntnisse und Fertigkeiten das Luftstraßensystem betreffend, Verkehrsflußregelung und die Koordination mit Nachbarsektoren werden hier vermittelt.
    Dieser Ausbildungsabschnitt wird mit der praktischen Prüfung auf der Center Position abgeschlossen.
  • Senior Controller (CTR+)
    Hier angekommen endet Deine reguläre Ausbildung. Du hast ab hier die Möglichkeit in weitere Aspekte der Flugsicherung einzusteigen, um damit größere Sektoren zu kontrollieren (Maastricht Radar), selbst Prüfer oder VATSIM Ausbilder (Instructor) zu werden.

 
VATSIM ID
     VACC-GER
PASSWORT
    

Passwort vergessen

Station

Von

Bis

- - - - - - 2017-01-21 - - - - - -

EDDS_TWR

19:00

21:00

EDGG_E_CTR

19:00

21:00

ATC Booking

Zeiten in UTC
24 Stunden Vorhersage

Name IP
CZECH 212.67.73.150
GERMANY 138.201.76.151
GERMANY2 212.227.11.18
INDIA 139.59.2.4
AUSTRALIA 180.200.247.40
RUSSIA-W 84.52.109.230
SINGAPORE 128.199.91.34
SWEDEN 176.124.148.55
UK1 178.79.154.95
UK2 178.62.97.26
USA-C 198.58.118.229
USA-E 97.107.135.245
USA-C2 65.175.82.12
UAE 185.93.245.200
Impressum / Haftungsausschluss